Weg frei für „Sport-Kita“!

Adendorf ist ein familienfreundlicher Ort. Damit das so bleibt, sorgen wir für genügend Kita-Plätze in den nächsten Jahren. Da passt das zukunftsweisende Projekt der „Sport-Kita“ gut rein, welches in den Gremien nun auf den Weg gebracht wurde. Auf dem Trainingsplatz des TSV Adendorf am Scharnebecker Weg wird gebaut. Im 1.Bauabschnitt entstehen 2 Kindergartengruppen für jeweils 25 Kinder. Angegliedert wird ein ca. 200 qm großer Bewegungsraum sowie eine Gymnastikhalle für den TSV. Bei Bedarf können beide Räumlichkeiten gemeinsam genutzt werden. Zukunftsweisend ist auch die klimaneutrale Planung nach neuesten Maßstäben bei Dämmung und der Installation einer Photovoltaikanlage. Die „Sport-Kita“ soll im Sommer 2023 an den Start gehen. Dann sieht man auch, ob die eingeplante Erweiterungsmöglichkeit greifen muss. Derzeit läuft ein Architektenwettbewerb mit 7 Architektenbüros. Im September fällt die Entscheidung, welcher Entwurf umgesetzt wird. Wir sind gespannt.

Rolf-Werner Wagner

Menü