SPD fordert weitere neue Sitzbänke im Gemeindegebiet Adendorf

Gemeinsam mit dem Seniorenbeauftragten der Gemeinde Adendorf, Detlef Molzen, und dem Beauftragten der Gemeinde Adendorf für Menschen mit Behinderung, Torsten Lütke, hat sich Heinz Wesner, beratendes Mitglied im Ausschuss für Jugend, Senioren und Soziales, zusammen gesetzt und den Bestand an Sitzbänken im Gemeindegebiet analysiert.

Dabei ist heraus gekommen, dass im Bereich der Spielplätze die Zahl der Sitzbänke ausreichend erscheint. Es gibt jedoch im übrigen Ortsgebiet Standorte, an denen wir uns Ergänzungen vorstellen können.

Die Vorschläge haben wir an den zuständigen Fachbereich der Gemeinde weitergegeben. Bei der nächsten Haushaltsberatungen soll darüber befunden werden.

Heinz Wesner & Sascha Schellin

Menü